Sugaring

 

Die Enthaarung der Haut mit Zuckerpaste ist eine Art der Haarentfernung, die zunehmend an Beliebtheit gewinnt und auf dem Markt für kosmetische Haarentfernung bereits eine bedeutende Stellung einnimmt.

Die verwendete Paste besteht ausschließlich aus natürlichen Zutaten. Sie wird, anders als bei der Enthaarung mithilfe von Wachsstreifen, gegen die Haarwuchsrichtung aufgetragen und in Haarwuchsrichtung entfernt. Durch dieses Verfahren entsteht kaum Haarbruch. Außerdem verbindet sich die Zuckerpaste ausschließlich mit den Haaren und nicht mit der Haut, wodurch auch feinste Härchen sicher entfernt werden können.

Das Seminar vermittelt umfangreiche theoretische Kenntnisse über Haare, Haarentfernung und die Haarwuchsreduktion mit Enzymen; im praktischen Teil widmen wir uns dem Erlernen der speziellen Technik des Sugaring und dem gegenseitigen Üben.

Auf Wunsch können Sie im Rahmen Ihrer Teilnahme an diesem Seminar ein Starterset für die Enthaarung mit Zuckerpaste zu Vorzugskonditionen erwerben.

Inhalte dieses Seminars:

  • Anatomie
  • Unterschiedliche Methoden der Haarentfernung
  • Indikationen und Kontraindikationen
  • Produkt- und Materialkunde
  • Arbeitsorganisation und -dokumentation
  • Kalkulation und Marketing
  • Praktisches, gegenseitiges Arbeiten

Dieses Seminar eignet sich für Kosmetikerinnen, Fußpflegerinnen, Friseurinnen, Mitarbeiter in Heil- und Pflegeberufen, Mitarbeiter im Wellnessbereich sowie für Quereinsteiger und Interessierte - Grundkenntnisse sind nicht erforderlich.
Bitte unbedingt mitbringen: Haare!

Seminargebühr: 195€
Dauer: 1 Tag, von 9.00 Uhr bis ca. 16.00 Uhr

Termine:

03. 06. 2018