Manuelle Lymphdrainage

 

Mit speziellen Griffen wird die Lymphe in Schwung gebracht und so der Abtransport von Schlacken gefördert. Diese Massagetechnik eignet sich hervorragend bei Akne, Couperose, für Anti-Aging sowie für Cellulite-Behandlungen. Sie sollte heute im Angebot eines Kosmetikinstitutes nicht mehr fehlen! Die sofortige Verbesserung von Hautbild und Wohlbefinden durch die Lymphdrainage bietet für die Kosmetikerin sehr gute Verkaufsargumente und eine hohe Kundenbindungswirkung!

Die Techniken der Lymphdrainage, wie sie in diesem Seminar vermittelt werden, dürfen von Kosmetikerinnen nicht zu therapeutischen oder medizinischen Zwecken angewendet werden. Sie dienen allein der Steigerung des Wohlbefindens und der Gesunderhaltung.

Inhalte dieses Seminars:

  • Lymphgefäßsystem
  • Aufgaben der Lymphe
  • Verlauf der Lymphbahnen
  • Aufgaben und Lage der Lymphknoten
  • Störungen des Lymphgefäßsystems
  • Abgrenzung zur Therapie
  • Indikationen und Kontraindikationen
  • Praktisches gegenseitiges Arbeiten

Dieses Seminar eignet sich für Kosmetikerinnen, Masseure, Physiotherapeuten, Mitarbeiter im Wellnessbereich, Heilpraktiker.

Seminargebühr: 280€
Dauer: 2 Tage, von 9.00 Uhr bis ca. 15.00 Uhr

Termine:

20. 05. 2019
und
21. 05. 2019