Ayurveda

 

Ayurveda ist die rund 5000 Jahre alte indische Heilkunst, die ein weites Feld der Behandlungsmethoden zur Prävention und Heilung umfasst, um den Menschen ins Gleichgewicht mit sich und seiner Natur zu bringen. Zur ayurvedischen Lehre gehören die Konstitutionslehre, Ernährungslehre, Chakrenlehre, Marmarpunkte, Kräuterlehre und verschiedene Massagen.

Heute sind ayurvedische Massagen in Wellnesseinrichtungen, Spas, aber auch in Kosmetikinstituten sehr beliebte Anwendungen. Wir zeigen Ihnen, wie Sie Ayurveda leicht in Ihr Programm mit aufnehmen und in Ihrem Studio / Ihrer Einrichtung umsetzen können. Viele Kundinnen suchen heute auch in der Kosmetik nach ganzheitlichen Ansätzen. Mit unserem Ayurveda-Seminar geben wir Ihnen die "Tools" in die Hand, diese Kundengruppe ganz gezielt ansprechen zu können.

Inhalte dieses Seminars:

  • Einführung in die ayurvedische Lehre
  • Produkt- und Materialkunde
  • Wirkstoffkunde
  • Shirobhyanga und Mukabhyanga (Kopf- und Gesichtsmassage)
  • Ayurvedische Kosmetik
  • Kalkulation und Marketing
  • Praktisches gegenseitiges Arbeiten

Dieses Seminar eignet sich für Kosmetikerinnen, Masseure, Physiotherapeuten, Fußpfleger, Mitarbeiter im Wellnessbereich, Heilpraktiker - Grundkenntnisse in Massage sind wünschenswert.

Seminargebühr: 169€
Dauer: 1 Tage, von 9.00 Uhr bis ca. 15.30 Uhr

Termine:

07. 03. 2019