Apparative Kosmetik

 

Längst vorbei sind die Zeiten, in denen die Kosmetikerin nur mit den Händen arbeitet. Heutzutage werden für die unterschiedlichen Hautbilder viele Geräte in Verbindung mit hochkonzentrierten Wirkstoffen eingesetzt. Lernen Sie in diesem Seminar die Vielfalt der Behandlungsmöglichkeiten kennen, die uns die moderne Technik bietet.

Inhalte dieses Seminars:

  • Mikrodermabrasion
  • Ionto-Vac® Spray
  • Apparative Lymphmassage
  • HF-Stab
  • Lichttherapie
  • Iontophorese
  • Micro-Needling / Mesotherapie
  • Ultraschall
  • Gegenseitiges, praktisches Arbeiten
  • Behandlungskonzepte
  • Wirtschaftliche Aspekte des Geräteeinsatzes

Dieses Seminar eignet sich für Kosmetikerinnen, Masseure, Physiotherapeuten, Mitarbeiter im Wellnessbereich, Heilpraktiker und alle Interessierten - Grundkenntnisse sind nicht unbedingt erforderlich.

Seminargebühr: 350€
Dauer: 2 Tage, von 9.00 Uhr bis ca. 15.00 Uhr

Termine:

18. 11. 2017
und
19. 11. 2017